In Pilsen sind deutsch-tschechische Comics entstanden!

Zwei Tage voller Kreativität, Zeichnen, Spaß und Kultur – das war der deutsch-tschechische Comicsworkshop „Sag das mit Bubble!“, welcher vom 29. – 30.04.2016 durch das Projekt Erlebe Pilsen! in den Räumen von Tandem Pilsen veranstaltet wurde. Insgesamt 8 junge Teilnehmer aus Deutschland und Tschechien lernten nicht nur unter der Leitung von Barbara Šalamounová, Illustratorin und Leiterin des Ateliers Comics und Illustration für Kinder an der FUD Ladislav Sutnar der Westböhmischen Universität in Pilsen, wie man Comics zeichnet, sondern auch viel Interessantes über Pilsen, seine Geschichte und Persönlichkeiten.

Die Teilnehmer drangen schrittweise mit Hilfe der spannend vermittelten Theorie in die Welt der Comics vor und im Anschluss daran konnten sie die gewonnenen Kenntnisse in praktische Beispiele umsetzen. Ebenso hatten sie die Gelegenheit, die Stadt Pilsen im Rahmen einer interaktiven Stadtführung von Erlebe Pilsen! kennenzulernen, damit sie im Anschluss selbst einen eigenen Comic mit einem Pilsner Thema erstellen konnten.

Während der gesamten Veranstaltung herrschte eine freundschaftliche Atmosphäre, in der junge Deutsche und Tschechen zusammenarbeiteten und kommunizierten. „Ich habe viel Neues über Comics gelernt und nette Leute kennengelernt“, sagte etwa Matthias aus Leipzig bei seiner Abfahrt, der überhaupt zum ersten Mal Tschechien besucht hat. Gerade die Verbindung des deutsch-tschechischen Umfelds mit dem künstlerischen Thema war der Grund, welchen alle Teilnehmer als Motiv für ihre Teilnahme angaben.

Die entstandenen Comics, die sich dem Thema Pilsen widmen, werden bei der Kommunikation der interaktiven Stadtführungen von Erlebe Pilsen! mit der deutsch-tschechischen Jugend und der breiten Öffentlichkeit verwendet werden. Hiermit bedankt sich das Projekt Erlebe Pilsen! bei allen Teilnehmern für ihre tollen und inspirativen Ideen!

Die Veranstaltung wurde mit Unterstützung des Plzeňský kraj durchgeführt.

 

Wusstest du schon, dass ...


- Pilsen Kulturhauptstadt Europas 2015 ist

- der Kirchturm der höchste Kirchturm Tschechiens ist

- Karel Gott aus Pilsen kommt

- Pilsen zwölf Partnerstädte hat 

Pilsen eine Universitätsstadt mit mehr als 17 000 Studenten ist

- aus Pilsen das Pilsner Urquell kommt

- Bedřich Smetana hier gelebt hat

- es hier einen Engel gibt, der Wünsche erfüllt
 


 

Tandem    Západočeská univerzita v Plzni  Česko-německý fond budoucnosti  Ministerstvo školství, mládeže a tělovýchovy